Der Calligraphy Cut kommt nach Eberswalde – eine favorisierte und ausgefallene Art des Haareschneidens. Welche besonderen Techniken verbergen sich hinter dieser Methode, die solch einen außergewöhnlichen Namen trägt?
Frank Brormann, der Daniel Düsentrieb der Friseure, entwickelte diese besondere Technik und das passende Werkzeug dazu, den Calligraph – eine Rasierklinge für das Haupthaar.

Dank des schrägen Einbaus der Klinge und der eleganten Form, die an einen Pinsel erinnert, trägt diese Methode den schönen Namen Calligraphy Cut. Wer jetzt an die bekannte Schönschreibeweise denkt, liegt gar nicht so falsch. Doch wird hier weniger schön geschrieben als schön geschnitten. Der Calligraphy Cut erfordert eine intensive Schulung, in der man unteranderem lernt, wie man mit dem präzisen Winkel von 20° die Oberfläche des Haares wie auf magische Weise vergrößert und somit das Haar voluminöser wirken lässt.

Wo liegen die Vorteile des Calligraphy Cut?

Durch diese große Kunstfertigkeit kann nicht nur für viel lockere und vollere Haare gesorgt werden, sondern auch für eine vergrößerte Haaroberfläche. Außerdem wird dem Haar durch den Schnitt eine lebhafte und dynamische Fülle geschenkt. Wenn ihr also sonst mit plattem Haar zurechtkommen müsst, könnte dieser Schnitt die Rettung sein, sowohl bei Kurz- als auch Langhaarfrisuren. Ohne den Schnitt kann meist nur mit teuren Haarpflegeprodukten für Abhilfe geschaffen werden, mit dem Calligraphy Cut bleibt der Effekt auch nach dem professionellen Einsatz des Frisörs.

Besonders bei dünnem Haar, kann durch den Cut das erwünschte Volumen schon beim Schneiden erreicht werden. Vergesst also den platten Haaransatz, selbst bei Locken ist die Technik eine große Hilfe und fördert die natürliche Bewegung der Haare.

Wenn wir euch jetzt den Mund wässerig gemacht haben, dann erwähnt doch beim nächsten Besuch beim Frisör eures Vertrauens, diese zauberhafte Technik und plant ein wenig mehr Zeit ein: Der Schnitt ist nicht nur aufwendig, sondern auch zeitintensiv. Besonders aus diesem Grund werden für diese Technik auch spezielle Kurse angeboten, um den Calligraphy Cut so anzuwenden, dass ihr euren Friör mit einem Lächeln und neuem Selbstbewusstsein verlassen könnt.